Der Bernhard

In Krems wird ein ganz neues Kunstmuseum gebaut. Bevor Kunstwerke berühmter Künstler dort zu sehen sind, sollen Arbeiten von Schülerinnen und Schülern als allererste Ausstellung am Pre-Opening Wochenende Anfang März dort gezeigt werden. Auch wir durften bei dieser Aktion teilnehmen. Nina Miedler (Pädagogin am Gymnasium Krems) kam zu uns in die Klasse und bat uns ein Modell des Museums den sogenannten „Bernhard“ künstlerisch zu gestalten. Zuerst mussten die Kinder die Modelle zusammenbauen, danach ging es in die Planungsphase für die Gestaltung des Modells. In vier Gruppen wurde sehr kreativ gearbeitet und die fertigen Werke konnten sich sehen lassen. Nina Miedler brachte die Kunstwerke ins Museum und wir sind gespannt, ob das eine oder andere Werk unserer Klasse dort ausgestellt wird. Danke Nina Miedler für das tolle Projekt!