„Helfi-Olympiade“

Der 11. und 12. Juni standen ganz im Zeichen des Jugendrotkreuzes, denn Damen und Herrn des Roten Kreuzes veranstalteten gemeinsam mit den Lehrkräften und Eltern eine Helfi-Olympiade.

Dabei standen unterschiedliche Aufgaben auf dem Programm. So mussten die Kinder für einen sicheren Transport sorgen, eine Schulmumie herstellen, Beatmungs- und Herzmassage -Übungen durchführen, ihr Wissen bei einem Quiz rund ums Rote Kreuz unter Beweis stellen und vieles mehr. Besonderes Interesse erweckte der Rettungswagen bei den wissbegierigen Schülern. Nach diesem abwechslungsreichen Programm bekamen alle noch eine Urkunde und eine kleine Belohnung!

Besten Dank für die Mühen und die Geduld bei dieser Hitze!