1D und 3C: Musicalaufführung

Am 25.6. 18 war es endlich so weit: Die große Musicalaufführung der Klassen 1D und 3C. Die Kinder zeigten ihre gesanglichen und schauspielerischen Künste.

Das Stück mit dem Titel „Bleib einfach anders“ war ein voller Erfolg. Das Musical leistete einen kleinen Beitrag dazu, sich selbst als wertvoll zu entdecken und sich selbst zu akzeptieren.

Eine gelungene Aufführung, ein erfolgreicher Abend mit vielen Zuschauern und viel Applaus. Vielen Dank!

2000 Jahre Tulln

Am 14. Juni erlebten die Kinder der dritten Klassen eine Zeitreise durch Tulln und wandelten auf den Spuren der 2000-jährigen Geschichte unserer Bezirkshauptstadt. Dabei besuchten sie die Reste der römischen Besiedelung, lasen einige Verse des Nibelungenliedes vor den mächtigen Statuen des Nibelungendenkmals , lernten die Baustile der Romanik, der Gotik und des Barocks kennen und bestaunten die entsprechenden Gebäude. Immer wieder stolperten sie auch über Hinweise auf den Künstler Egon Schiele, dessen  hundertster Todestag sich heuer wiederholt.  

Schlussendlich durften sich die Geschichtsforscher bei einem Eis stärken und am Spielplatz austoben.

Klasse 3a:

Klasse 3b:

Klasse 3c:

Besuch beim Bürgermeister

Die dritten Klassen besuchten im Rahmen des Sachunterrichts das Gemeindeamt St. Andrä-Wördern und wurden dort vom Bürgermeister Maximilian Titz herzlich willkommen geheißen. Bei einer Gemeinde/Schüler-Rats-Sitzung durften die Kinder hautnah miterleben, wie die Entscheidungsfindung in den Gremien der Gemeinde stattfinden.

Nach einer „Ich-wünsch-mir-etwas-Runde“ besuchten die Kinder die einzelnen Büros und durften den MitarbeiterInnen über die Schulter schauen. Zum Abschluss erhielt jeder Besucher noch eine kleine Erfrischung.

Besten Dank für die Führung!

3a:

3b:

 

3c:

 

Lesenacht – Highlight aller Kinder

Am 26.4. fand die Lesenacht der 3C und 1D statt.
Eine Rätselrallye durch die Schule, gemeinsam Pizza essen, lesen mit der Taschenlampe und übernachten im Schlafsack blieben allen Kindern in Erinnerung.

Lesen im Kindergarten

Im April waren wir zu Besuch im Kindergarten.
Die Kinder der 3C durften den Kleinen vorlesen und gemeinsam Bücher anschauen.
Zum Abschluss sangen wir noch gemeinsam Lieder, unter andrem „Alle Kinder lernen lesen.“

Hmmm lecker, Kresse!

Passend zum Frühling bauten die Kinder der 3C Kresse an.
Nach einigen Tagen ernteten die Kinder ihre fleißig gegossene Kresse und genossen sie auf einem leckeren Butterbrot.

Lesepatenschaft 3C-1D

Einmal im Monat lesen sich die Kinder der Klassen 3C und 1D gegenseitig vor.
Auch Leserätsel, Reime und selbst geschriebene Geschichten sind Thema.
Hilfsbereitschaft, Spaß und Teamwork stehen an oberster Stelle.

Lesepatenschaft mit der 1d

Unsere erste gemeinsame Lesestunde eröffneten wir mit dem Lied: „Alle Kinder lernen lesen“. Nachdem jedes Kind ihren Lesepartner gefunden hat, durften sie einen gemeinsamen Steckbrief anfertigen. Lesen, gegenseitiges Vorlesen und Helfen ist unsere oberste Devise.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo Auto

Am 17.Oktober nahmen die Kinder an der ÖAMTC-AUVA-Aktion „Hallo Auto“ teil, einer ganz besonderen Verkehrssicherheits-Stunde.

Die Kids lernten unter anderem vom Reaktions-, Brems- und Anhalteweg. Das Highlight für alle: Jedes Kind durfte am Beifahrersitz mitfahren und eine Notbremsung selbst einleiten.