Freizeitbetreuung: Schülerzeitung

Einladung der Redaktionsleitung der Schülerzeitung VS Sankt Andrä-Wördern

Am 10. 03. 2016 trafen sich die Jungredakteure im Restaurant Happy in St. Andrä-Wördern zu einem gemütlichen Abendessen.

Die erste Ausgabe der Schülerzeitung wurde anregend debattiert. Fehler sollen verbessert werden und die nächste Ausgabe soll weitere spannende Inhalte präsentieren. Sushi, Maki, Ente, Tintenfisch und weitere Delikatessen rundeten den gemütlichen Abend ab.

Ein großes DANKE an alle!

Andrea Fleischhacker

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 11:00 – 17:00 Uhr
An schulautonom freien Tagen und Ferientagen: Montag – Freitag 07:00 – 17:00 Uhr

Elternbeiträge im SJ 2016/17

Mittagsgruppe: bis max. 13.30 Uhr (ohne Essensbeiträge und ohne Lernstunde)
5 Tage/Woche   €85,– / Monat
4 Tage/Woche   €80,– / Monat
3 Tage/Woche   €60,– / Monat
2 Tage/Woche   €40,– / Monat
1 Tag/Woche     €20,– / Monat

Nachmittagsbetreuung: 11.00 – 17.00 Uhr (ohne Essensbeiträge)
5 Tage/Woche   €130,– / Monat
4 Tage/Woche   €110,– / Monat
3 Tage/Woche   €90,– / Monat
2 Tage/Woche   €70,– / Monat

Betreuung an schulfreien und schulautonomen Tagen sowie Ferienbetreuung:
Einzeltag:         €15,–
Ferienwoche:  €65,–
Ferienmonat:  €225,–

Die Anmeldungen gelten für ein Schuljahr, eine Reduktion der Betreuungstage sowie eine Abmeldung sind nur per Semesterwechsel (vier Wochen davor schriftlich) möglich. Die Tarife werden den Eltern 10 Mal jährlich vorgeschrieben.

Der  SERVICE MENSCH GmbH ist als gemeinnützige GmbH nicht umsatzsteuerpfichtig, daher enthalten die Tarife keine USt (brutto = netto)

Freizeit – Team

Folgende Damen sind um das Wohl der Kinder bemüht:

FleischhackerLeiterin des Freizeitteams:
Andrea Fleischhacker
Tel.: 0676870028243
eMail: khsa@noe-volkshilfe.at

Ein Tag in „Schulischer Tagesbetreuung“

Um ca. 11:15 Uhr kommen die ersten Schulkinder in die Räumlichkeiten der Tagesbetreuung, die im Schulgebäude untergebracht sind.

Die Betreuung wird gruppenübergreifend geführt: Die Kinder dürfen sich in allen Gruppenräumen aufhalten, Freunde treffen oder an kreativen Angeboten teilnehmen. Um 12:30 Uhr findet das gemeinsame Mittagessen statt, das von der Firma Gourmet verlässlich, kontrolliert und frisch geliefert wird. Nach dem Essen gibt es ein Bewegungsangebot im Turnsaal oder im Garten und danach findet die Hausübungstunde (50 Minuten) statt, die vom Lehrerteam der Volksschule übernommen wird. Nach der Jause um 15:00 Uhr können die Kinder mit Bewegung, Spielen und Basteln ihre Freizeit genießen. Das engagierte Team der Nachmittagsbetreuung arbeitet eng mit dem Lehrerteam der Volksschule zusammen, alle Räumlichkeiten der Schule stehen auch im Freizeitbereich zur Verfügung.

 

Projekt: Kochen

img-20170407-wa00020001 img_00460001